ACHTUNG! Unsere anstehende Aufführung „Nichts geht mehr“ muss aufgrund der Anordnungen des baden-württembergischen Gesundheitsamtes verschoben werden!

Es geht wieder los, ab 15. Juni tanzen wir wieder in der Ballettschule!

Endlich ist es soweit, wir dürfen wieder loslegen! Die Tutorials zu produzieren und den Online-Unterricht mit Euch zu machen war ja auch ganz schön, aber Euch alle wiederzusehen ist doch noch viel schöner…

Natürlich halten wir uns an die Regeln, und daraus ergeben sich nun mal ein paar Einschränkungen. Ein angepasster Stundenplan, der ab dem 15. Juni gilt, ist in Arbeit und wird rechtzeitig HIER veröffentlicht.

So werden wir uns um Euch kümmern:

  • wer sich nicht gut fühlt oder Fieber hat, darf zu Hause bleiben
  • wir unterrichten in kleineren Gruppen
  • deshalb wird jede Stunde für die, die nicht in der Schule sind, auch Online übertragen
  • Ihr kommt mit Mundschutz in die Ballettschule
  • wenn Ihr ankommt, desinfiziert Ihr Euch erst mal die Hände (Spender sind vorhanden)
  • damit Ihr immer schön auf Abstand bleibt, haben wir Bodenmarkierungen angebracht
  • die Umkleideräume bleiben geschlossen, deshalb kommt Ihr schon in Tanzkleidung und zieht Euch die Tanzschuhe im Saal an
  • wenn die Stunde vorüber ist, darf es keinen Stau geben. Die Räume und auch die Schule deshalb immer einzeln verlassen. Den Kleinen helfen wir natürlich…
  • die Eltern warten an der frischen Luft und nicht im Vorraum